Sauganlage DT80T Plus

featured image


Die DT80T ist auch in der PLUS Variante als DT80T plus erhältlich. Das Gehäuse mit der Vakuumpumpe ist mit einem stabilen Klettverschluss zwischen Gehäuseboden und Grundplatte verankert. Die Funktionsanschlüsse wie Unterdruckanschluss und Bedienteil befinden sich auf der Rückseite des Gehäuses.

Es handelt sich hierbei um eine kleine Vakuumeinheit mit teleskopierbarem Tragarm, welche für die gelegentliche Anwendung in der Arztpraxis konzipiert wurde. Ein hoher Bedienkomfort, die Einhandbedienung und ein Tragarm mit großer Reichweite zeichnen diese Anlage aus. Die Sauganlage verfügt über eine bewährte Regeltechnik in vier Druckstufen und besitzt, wie alle unsere Vakuumanlagen, eine Aufblasautomatik, vor und nach jeder Anwendung.

Technische Daten

  • Schutzklasse I; MPG Klasse 1
  • Netzspannung 230 V~ 50/60 Hz; 22VA
  • Vakuumbereich von 60-200 mbar
  • Vierstufige Einstellung der Vakuumleistung
  • Druckbereichs- und Statusanzeige
  • Tragarm mit integriertem
  • Defibrillationsschutz; Schwenkbereich ca. 360°
  • Silber-Silberchlorid-Elektroden; Napfmaterial 
  • Silikon; einzeln, von außen austauschbar