Gerätewagen Standard

featured image

Der Gerätewagen ist eine stabile sowie hoch mobile Einheit und eignet sich in seinem Aufbau insbesondere für die Aufnahme von Geräten eines PC-EKG Systems.

Die Ablageböden mit abgerundeten, stoßfesten Ecken nehmen die wertvollen medizintechnischen Geräte sicher auf. Die Oberfläche ist reinigungsfreundlich und resistent gegen Desinfektions- und Reinigungsmittel.

Mit dem Gerätewagen Standard ist eine praktische und einfache Alternative gegeben, die den medizinischen Alltag umfangreich unterstützt. In Arztpraxen, Kliniken, Büros und Besprechungsräumen fungiert der Gerätewagen Standard als Geräte-, Laptop- oder Computerwagen.

Das Einsäulen-Aluminium-Profil gewährt die Aufnahme einer Steckdosenleite und integriertem Kabelkanal. Somit ist eine zentrale Möglichkeit gegeben, sämtliche Geräte sicher abzuschalten.

Der Gerätewagen Standard hat eine Breite der Ablageflächen von 47 cm und eine Gesamthöhe von ca. 90 cm. Des weiteren verfügt er über eine Schublade zur Aufnahme von Zubehör.

Maße und Tragfähigkeit

  • Tischhöhe: 910 mm
  • Ablageböden: (B x T): 470 x 340 mm
  • Maximale Belastung der Flächeböden: je 15 kg
  • 4 Doppelrollen.
  • Arretierbare Vorderrollen

Material

  • Grund und Tischfläche in Kunststoffausführung

Merkmale:

  • Robustes Fahrgestell
  • Einsäulen-Aluminium-Profil zur Aufnahme von Steckdosenleisten, mit integriertem Kabelkanal
  • Stabile Platten mit angeformtem Rand und Griffmulde
  • Serienmäßig mit ergonomischem Schiebegriff
  • Als mobiler Gerätewagen, Laptop- oder Computerwagen.